So ensteht dein Unikat bei BikeService-Rheinhessen

Qualität statt Quantität 

So entsteht dein Unikat bei mir im Hause BikeService-Rheinhessen.

 

Der Rahmen kommt Pulverbeschichtet in deiner Wunschfarbe bei mir an, er wird komplett zerlegt, bekommt seinen Unverkennbaren BikeService Aufkleber und wird bei meinem Lackierer des Vertrauens nochmals mit Klarlack überzogen.

Anschließen werden alle Lager die an diesem Fahrrad verbaut sind geöffnet und zusätzlich mit Litiumfett (extrem Wasserabweisend) gefüllt und einlaufen lassen, damit sich das Fett perfekt im Lager verteilt. Der Hintergrund dazu ist, das im Auslieferungszustand nur wenig Fett in diesen Lagern ist und da z.B. beim Hinterbau die Lager kaum bewegt werden, sind diese nach einer Saison meist schon verschlissen, um dem Vorzubeugen wird dieser Arbeitsschritt bei mir extra durchgeführt. Zum einen um Reklamationen zu vermeiden und was noch wichtiger ist einen zufriedenen Kunden zu haben, der Lange Spaß an seinem Rad hat.

Danach geht es nach und nach an den Zusammenbau alle Lagersitze, Bremssattelsitze etc. werden von Lackresten befreit, mit Spezielwerkzeugen werden Lager eingepresst, Sitze gefräßt, der Gabelschaft abgeschnitten, der Lagersitz auf den Gabelschaft aufgeschrumpft und die Kralle eingeschlagen.

Desweiteren lege ich sehr viel Wert auf Details, z.B. das Abdeckungen vom Steuersatz lesbar und alle in eine Richtung ausgerichtet sind, Züge nicht länger sind als unbedingt nötig, Züge so verlegt werden, das kein Klappern entsteht. Bremsleitungen werden gekürzt und das System komplett entlüftet. Es werden an allen Stellen an denen es zu Berührungspunkten mit Zügen zum Rahmen kommt Schutzaufkleber verbaut. Der Kettenstreben Schutzaufkleber darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Auch werden alle Schrauben die es nötig haben mit Schraubensicherung eingeklebt.

Abschließend folgt eine ca 20km lange Probefahrt, bei der alles nochmals kontroliert, eingestellt und abgestimmt wird. Von der Schaltung über Hebelpositionen, Dämpfer und Gabeleinstellungen und Funktionen wird alles getestet. Auf allen Untergründen und extrem Steigungen um das Fahrverhalten zu testen. Und das Egal bei welchem Wetter, danach ist putzen und polieren angesagt.

 

Und dann ist Dein Unikat von BikeService-Rheinhessen bereit zur Auslieferung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.